Professur Internationaler Städtebau und Entwerfen
Stegreif
Stegreif: City Concepting - in Corona Zeiten

Prägnante Ideen und klare Konzepte zu entwickeln, sind grundlegend für die erfolgreiche Entwurfsarbeit in der Architektur und im Städtebau. Im Rahmen des Stegreifs soll die konzeptionelle Entwurfsarbeit trainiert werden.

Mehr...
44 neu
Workshop und MA Studio FUTURE LIVING: DAEGU 2035+ wurden verschoben

Heutiger Termin entfällt, weitere Informationen folgen.

Mehr...
1
Studio MA: Rheinlust

In diesem Semester beschäftigen wir uns in Masterstudio und Vertiefung mitQuartiersentwicklungen in Häfen.  Am Beispiel von  Mannheim sollen Fragen zum Leben, Arbeiten und Produzieren (in Häfen) untersucht werden. Das Ba4 Studio nimmt das Städtchen Neuenburg an der deutsch-französischen Grenze in den Blick. Zudem bieten wir ein Seminar zu "neuen" Orten des Austauschs in unserer Wissensgesellschaft an.

Mehr...
2
Vertiefung: Stadt und Hafen

Die gegenwärtige Transformation ehemaliger Hafengebiete zu neuen Stadtteilen, wie beispiels- weise die Hafencity in Hamburg, der Medienhafen in Düsseldorf oder der Eastern Harbour in Amsterdam zeigen ein urbanes Paradigma, das im Rahmen der Vertiefung genauer untersucht werden soll.

Im Fokus der Analyse stehen die wichtigsten städtebaulichen Herausforderungen der vielen Hafenstädten im 21. Jahrhundert.

Mehr...
3
Seminar: Knowledge. Cities. Spaces.

Wissen und Bildung gewinnen in unserer Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert. Aber was bedeutet das genau für den städtischen Raum? Wie sehen neue Räume in Zukunft aus, in denen Innovation gelebt und Wissen generiert wird?

In dem Seminar sollen die unterschiedlichen Typologien von Wissensräumen in ausgewählten europäischen Städten untersucht werden.

Mehr...
4
Studio MA: Future Living

The city of Daegu is looking for innovative urban design solutions and is therefore organizing an international summer school for students.

The best results will be presented to the public at an exhibition in Korea in November. The task is to develop a future oriented residential quarter - focus will be new forms of mobility and traffic concepts as well as the avail-ability areas and accessibility of relaxation and recreation area.

Mehr...
5
Vorlesung: Stadt Entwerfen

In der Vorlesung werden die Grundlagen zu den Themen- feldern Städtebau, Stadt- und Landschaftsplanung ver- mittelt. Es werden Methoden zur Wahrnehmung, der kritischen Betrachtung, Darstellung und Interpretation von städtischen Situationen vermittelt, welche im Rahmen der begleitenden Übungen vertieft werden. Die Ver- anstaltung liefert die not- wendigen inhaltlichen und theoretischen Grundlagen für die Entwurfsarbeit im „Studio Kontext“.

Mehr...
6
Studio BA: Neuenburg

Für das ca. 25 ha große Plangebiet in Neuenburg am Rhein, zwischen Freiburg (D), Basel (CH) und Mülhausen (F) gelegen, soll ein städtebaulicher Entwurf für ein nachhaltiges Wohnquartier entwickelt werden. Im Rahmen eines studentischen Wettbewerbs sollen Ideen entstehen, um dem wachsenden Wohnraumbedarf zu begegnen.

Mehr...
7
Vorlesung: Sondergebiete des Architektenrechts

Grundzüge des Werkvertrags: Zustandekommen, Inhalt
Der Architektenvertrag: Inhalt und Umfang, Vergütung, Koppelungsverbot, Haftung, Kündigung, Honorarverein- barungen

Grundzüge der VOB: Rechtliche Bedeutung, Besonderheiten

Mehr...
8
Vorlesung: Bauplanungs- und Bauordnungsrecht

Neben einer Einführung zur Raumordnung und Landes- planung steht vor allem das Allgemeine Städtebaurecht in der Bundesrepublik im Vordergrund. Dabei geht es u.a. um die Bauleitplanung (Flächennutzungsplan, Bebauungsplan) und deren Sicherung sowie um die sonstige bauliche Nutzung von Grundstücken. Den zweiten Schwerpunkt der Vorlesung bilden Regelungen der Landesbauordnung BW.

Mehr...
Beirut Affairs
Studio: Beirut Affairs.

In Beirut, determined more strongly than usual by external parameters. Topography, limits the expansion of the city, the after-effects of the war on the architectural heritage are unmistakable, growth pressure and economic interests affect the historical buildings.

Mehr...
Morphologies
Vertiefung: Beirut Morphologies

The various urban building blocks of the city bear witness to the diversity of the city, but also to the segregation of soci- ety: Villas in the mountains, con- ference and hotel complexes on the coastline, Italian Renais- sance style building in the cen- ter stand beside the 1960‘s ar- chitecture and slums.

Mehr...
Metropol.X
Seminar: Metropol.X

Beirut, the capital of Lebanon, has spectacular nature, rich religious legacy and vibrant culture. It also faces series of problems: lack of public infra- structure, privatization of public space, corrupt politics, or the refugee crisis. We will observe, map, critically evaluate and visualize these various layers.

Mehr...
REINE SPEKULATION!
Seminar: REINE SPEKULATION!

Ob fehlender Wohnraum, Mietenexplosion, Luxuswohn- lagen,Gentrifizierungoderüber- lastete Verkehrsräume, viele der aktuellen Fragen der Stadtent- wicklung sind ursächlich mit dem Boden als zentrale Res- source verknüpft.

Mehr...
Morphologie Ostdeutscher Großwohnsiedlungen
Seminar: Morphologie Ostdeutscher Großwohnsiedlungen

Kaum eine Siedlungsform wur- de in den letzten 30 Jahren stär- ker transformiert als die ost- deutsche Großwohnsiedlung! In dem Seminar wollen wir un- tersuchen, wie der Schrump- fungsprozess gesteuert und geplant wurde, welche räumli- che Strategien dabei zum Ein- satz kamen und welche als er- folgreich einzuordnen sind.

Mehr...
Baikal Winter University
Workshop: Baikal Winter University

During a three-week long work- shop 30 young professionals – architects, urban planners, urban economist, traffic en- gineers, landscape designers and artists – from all around the world will work in mixed teams. Topic of the session in 2020 is the transformation of prefabricated settlements in Irkutsk / Russia.

Mehr...
City Concepting
Stegreif: City Concepting

Prägnante Ideen und klare Kon- zeptezuentwickeln,sindgrund- legend für die erfolgreiche Ent- wurfsarbeit in der Architektur und im Städtebau. Im Rahmen des Stegreifs soll die konzepti- onelle Entwurfsarbeit trainiert werden.

Mehr...
Öffentliches Baurecht
Vorlesung: Öffentliches Baurecht

Neben einer Einführung zur Raumordnung und Landes- planung steht vor allem das Allgemeine Städtebaurecht in der Bundesrepublik im Vorder- grund. Dabei geht es u.a. um die Bauleitplanung (Flächen- nutzungsplan, Bebauungs- plan) und deren Sicherung so- wie um die sonstige bauliche Nutzung von Grundstücken.

Mehr...
Architektenrecht
Vorlesung: Architektenrecht

Grundzüge des Werkvertrags: Zustandekommen, Inhalt
Der Architektenvertrag: Inhalt und Umfang, Vergütung, Kop- pelungsverbot, Haftung, Kün- digung, Honorarvereinbarung Grundzüge der VOB: Rechtli- che Bedeutung, Besonderheiten

Mehr...

.